Mosbacher Antikmarkt 2019

Samstag, 13. Juli 2019 von 9 bis 16 Uhr
Marktplatz, Kirchplatz, Fußgängerzone Mosbach

„Eintauchen in Urgroßmutters Zeiten” – heißt es ab den frühen Morgenstunden in Mosbach. Während der traditionelle Wochenmarkt auf dem Marktplatz im Gange ist, darf man rund um die Stiftskirche und in den Straßen und Gassen der Altstadt nach Herzenslust „krusteln” und nach Schätzen von „Anno Dazumal”, antikem Mobiliar, kleinen Kostbarkeiten, Nippes und Kultigem aus vergangenen Zeiten stöbern.

Ob es ein „neuer” Schrank aus der Zeit des Biedermeier, Tafelsilber aus der Gründerzeit oder Bücher aus der Jahrhundertwende sein sollen – für den kleinen und größeren Geldbeutel ist sicher etwas Passendes dabei.

 


Der Antikmarkt wird vom Citymanagement der Stadt Mosbach in Zusammenarbeit mit „Schöne Märkte” organisiert und durchgeführt. Weitere Informationen finden Sie HIER auf der Mosbacher Markterlebnis Seite.

 


Anfahrt und Parkplätze

Mosbach ist in das S-Bahn-Netz Rhein-Neckar und in den Heilbronner · Hohenloher · Haller Nahverkehr bestens eingebunden – der Haltepunkt Mosbach/Baden befindet sich unmittelbar an der Innenstadt mit direkter Anbindung zur Fußgängerzone.
Für Gäste und Besucher, die mit dem Auto anreisen, stehen rund um die Innenstadt zahlreiche Parkplätze zur Verfügung.